Stellenausschreibung wiss. Mitarbeiter/in

Am Insti­tut für Theo­lo­gie und Frie­den (ithf) in Ham­burg ist zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt eine Stel­le als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (E 13 / 70%) zu beset­zen. Sie zielt auf die Erar­bei­tung einer Dis­ser­ta­ti­on; hier­für steht min­des­tens die Hälf­te der Arbeits­zeit zur Ver­fü­gung. Die Stel­le ist auf 3 Jah­re befris­tet mit der Opti­on einer Ver­län­ge­rung um 2 Jah­re.

Sie sind inter­es­siert an einer frie­dens­ethi­schen Dis­ser­ta­ti­on hin­sicht­lich ethi­scher Anfor­de­run­gen an die Gemein­sa­me Außen- und Sicher­heits­po­li­tik der Euro­päi­schen Uni­on (die­se For­schung wird gestützt durch ein euro­päi­sches Dok­to­ran­den­kol­lo­qui­um mit der Katho­li­schen Uni­ver­si­tät in Löwen, der Acca­de­mia Alfon­sia­na in Rom sowie der Katho­li­schen Uni­ver­si­tät in Lem­berg) oder ggf. über ein ande­res frie­dens­ethi­sches The­ma aus den For­schungs­be­rei­chen des Insti­tuts zu arbei­ten?

Sie haben einen Hoch­schul­ab­schluss vor­zugs­wei­se in katho­li­scher Theo­lo­gie (insb. Mag.Theol., M.A., M.Ed.) oder auch in Phi­lo­so­phie erwor­ben? Dann laden wir Sie zu einer aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bung ein.

Das ithf ist eine wis­sen­schaft­li­che Ein­rich­tung der katho­li­schen Kir­che in Trä­ger­schaft der Katho­li­schen Mili­tär­seel­sor­ge. Im Zen­trum von For­schung und Doku­men­ta­ti­on steht die Aus­ein­an­der­set­zung mit poli­ti­schen und gesell­schaft­li­chen Fra­gen des Frie­dens aus theologisch-ethischer Per­spek­ti­ve. Das Insti­tut hat die Auf­ga­be, die ethi­schen Grund­la­gen mensch­li­cher Friedensordnung(en) zu erfor­schen und in den aktu­el­len Dis­kurs hin­ein­zu­tra­gen. Das ithf bie­tet mit einer der größ­ten frie­dens­wis­sen­schaft­li­chen Biblio­the­ken aus­ge­zeich­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen für geis­tes­wis­sen­schaft­li­che For­schung. Am Insti­tut besteht Prä­senz­pflicht.

Bewer­bun­gen wer­den bis 15.12.2020 erbe­ten an:

Prof. Dr. Heinz-Gerhard Jus­ten­ho­ven
Direk­tor
Insti­tut für Theo­lo­gie und Frie­den
Her­ren­gra­ben 4
20459 Ham­burg

bewerbung@ithf.de

 

Stel­len­aus­schrei­bung ithf