Diskussion Autonomer Waffensysteme auf der Jahrestagung der Deutsch-Israelischen Juristenvereinigung

Die Fra­ge der ethi­schen Bewer­tung auto­no­mer Waf­fen­sys­te­me ist auch The­ma bei der sehr hoch­ran­gig besetz­ten dies­jäh­ri­gen Jah­res­ta­gung der Deutsch-Israelischen Juris­ten­ver­ei­ni­gung in Nürn­berg.

Der stell­ver­tre­ten­de Lei­ter des Insti­tuts für Theo­lo­gie und Frie­den, Dr. Bern­hard Koch, wird auf einem Panel gemein­sam mit Prof. Robin Geiß und Prof. Ami­c­hai Cohen recht­li­che und ethisch-philosophische Fra­ge­stel­lun­gen dis­ku­tie­ren.

Das wei­te­re Pro­gramm der Tagung und die Refe­ren­ten fin­den Sie hier: http://www.dijv.de/